note to self

Sich mal so richtig durchficken zu lassen, entspannt ganz ungemein, vertreibt Sorgen, verursacht gute Laune, Zufriedenheit und Gelassenheit und Muskelkater an den seltsamsten Stellen.

Und Glück verbreitet sich in Wellen an ganz wunderbaren Stellen (2Raumwohnung)
Wenns Arscherl brummt, ist’s Herzerl g’sund. (Brandmalerei auf Holzbrett)

Note to self: Don’t forget about the sex thing. Regelmäßige Anwendung empfohlen. Wußte auch schon Kate Bush, die das wohl mit 16 oder so geschrieben hat.

Ja, ne, ganz vergessen, daß das hier ein schwules Blog ist?
(And pardon my french)

19 Gedanken zu „note to self

  1. saintphalle

    Ach, da fällt mir doch siedendheiß ein, dass ich in letzter Zeit etwas ganz Entscheidendes sehr vernachlässigt hatte. :-D Und wenns der Herr Lucky schon so nachdrücklich empfiehlt… Ich habe doch nicht wieder irgendwelche Warnungen überlesen, oder??

    Antworten
  2. Sososo (Gast)

    Da ist Ihre sonst so kommentierungsfreudige Leserschaft aber mal richtig schweigsam. Ich sehe im Geiste schwer schluckende Adamsäpfel. Weiter so, Herr Lucky

    Antworten
  3. luckystrike

    REPLY:
    sososo, das glaub ich eigentlich nicht so, daß so ein wenig pullercontent schon trockene münder erzeugt, die sind da schon einiges gewohnt. allerdings wüßte ich auch nicht, was man dazu groß kommentieren könnte.

    Antworten
  4. bittersweet choc

    das dazu:

    Just because the most acrobatic thing you’ve ever done involved a couple of fellow liberal-arts majors and a set of plastic bed sheets doesn’t mean you aren’t capable of more complex aerial feats. This week, your friends will be surprisingly down with your plans to scale abandoned buildings and hang from rafters, but the real daredevil fun will arrive when a certain crush arrives at your door with a sword and a spandex uni-suit, ready to swallow.

    Antworten
  5. brittbee

    REPLY:
    hasse mal in letzter zeit ne distanzbeziehung jehabt? nur am wochenende…ich bin in meinen besten jahren. das ist jetzt keine beschwerde.

    aber als ich nicht single war habe ich euch jungs die blauen seiten geneidet. unsereins musste ins kumpelnest allein nachhause gehen.

    Antworten
  6. luckystrike

    REPLY:
    nee, hab ich nicht. um genau zu sein, habe ich seit 3 jahren und sieben monaten gar keine beziehung gehabt, aber dafür jede menge distanz zu dem ganzen kram. na, wer kann da jetzt mehr klagen ;-)

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>