nachgetreten

Naaaa? Vermißt du mich
wenn die Nächte lang und kalt sind?
Träumst du von mir
im sehnsuchtsvollem schwarzen Dunst?
(Nina Hagen, ‘Alptraum’
)

Na, hat es sich gelohnt?
“Wer mich liebt, liebt auch XY!” XY, die bestenfalls drittklassige Kabarettfigur, die du (mit meiner Hilfe) geschaffen hast. “Wer XY nicht liebt, hat auch keinen Platz im meinem Leben”, sagtest du und machtest mir damit die Entscheidung sehr leicht, die wahrscheinlich sowieso überflüssige Wiederaufnahme unserer Beziehung ein für allemal abzusetzen.
Ist es so, wie ich es dir vorausgesagt habe? Ist es einsam, nach einem Auftritt in einer Stadthalle so allein und schlecht oder gar nicht gefickt in einem verschissenen Hotel in einer verschissenen Kleinstadt zu sitzen? Hat es sich gelohnt?
Jetzt, wo du alles aus dieser erbärmlichen kleinen Idee herausgepresst hast, zweieinhalb Programme, zwei CDs und eine Restverwertung als Buch? Das Buch, zu dem ich dir verboten habe, irgendwelche Details zu mir und dir zu verbraten? Mit immer denselben 3 Pressefotos?
Einmal habe ich dich in diesem Jahrtausend noch gesehen. Du hütest immer noch die Terrassenpflanzen, die ich dir vor fast 10 Jahren gepflanzt habe, und denkst jeden Tag an mich, hattest du die Größe zuzugeben. Dir fehlt unser Sex, unser animalischer Sex, sagtest du. Niemals hättest du solchen Sex gehabt, weder vor mir noch nach mir. Ja, mir fehlt er auch. Wir waren einander hörig. Unser Sex war nicht schön, er war geil.
Allerdings fand ich es stillos, daß du das im Beisein deines ehemaligen Ex- und jetzt wieder Lovers gesagt hast.

Du, der du immer deinen Kuchen aufessen aber doch behalten wolltest.

Na, hat es sich gelohnt?

12 Gedanken zu „nachgetreten

  1. luckystrike

    REPLY:
    kann nich sein, die hat ja nur 1 CD geschafft… ;-)
    aber dafür wenigstens mehr pressefotos. und so eklig ist der act XY auch wieder nicht, eher bedauernswert. und mein ex war nie dschungelkönigin, obwohl auch er dazu neigte, eklige sachen in dem mund zu nehmen… ;-)

    Antworten
  2. breezerbox

    fass, lucky! fass!
    wenn ich mir damit noch ein kleines bisschen mehr mut anlesen kann, greife ich gleich zum telefon und frage meine exe auch gleich mal, ob es sich gelohnt hat.
    na? hm? du kleines miststück, du? hat es sich gelohnt?huhm? (mir stellen sich bereits kampflustige nackenhaare auf…)

    Antworten
  3. luckystrike

    REPLY:
    nee, falsch gedacht, der lover soll schön bleiben wo der pfeffer wächst. mutter des gedankens war eher das elendiglich schöne gefühl mal wieder recht gehabt zu haben…

    Antworten
  4. luckystrike

    REPLY:
    klar, exen-bashing hebt die laune und rettet mitunter den tag, go, breeze, go!
    leider oder auch nicht leider hab ich ansonsten ein gutes verhältnis zu meinen anderen exen, kann mich da also gar nicht so austoben.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>