auf der hut vor enten

meine terrasse scheint für viele flugtiere ein hot spot zu sein, nicht nur für alkoholiker-amseln wie evelyn, sondern auch für familiengründende enten. auf den dächern rundum sitzt seit tagen ein entenpärchen, die schon anfangen, verbindlich zu zwinkern. nicht mit mir! nicht schon wieder! das hatten wir alles schon ein paar mal, und es ist immer im massaker geentet – weil muttern ente ja die kleinen immer gleich nach dem schlüpfen aus dem nest schubst, was im 5. stock einfach keine gute idee ist.
mist, hätte ich doch meiner muttern endlich die knarre abgeschwatzt.
und es ist mir egal, wenn die leute hinterher über mich sagen, ich sei nicht gut zu vögeln.

nachtrag: grade evelyn gesichtet, sah schlank und rank aus, und konnte sogar fliegen. war wohl in detox.

noch n nachtrag: och nööö, jetzt hab ich auch noch hannelore elster auf der terrasse. dabei mag ich die gar nicht so besonders.
ich schwöre, ich habe im winter nicht gefüttert! was wollen die alle hier? bin ich dr. doolittle??? grzimek?
sielmann? franziskus von assisi?

nicht daß jetzt jemand denkt, ich sei nachtragend, aber hier noch n nachtrag:
‘look mommie, the day is full of birds! – jetzt weiß ichs, kate bush ist schuld!

20 Gedanken zu „auf der hut vor enten

  1. luckystrike

    REPLY:
    ich weiß auch nicht, was die viecher sich so denken – als ob ich brigitte bardot wär – da wär ich aber schwer beleidigt! und würde ernsthaft das tragen von echten pelzmänteln erwägen

    Antworten
  2. frankburkhard

    meine ergebensten grüße an evelyn.
    yvelen? evylynn? … seit glam mich im zusammenhang marylin auf meine y-schwäche aufmerksam gemacht hat – die ich als solche diagnostiziert habe, weil ich auch bei amazon jahrelang nichts ordentliches von cindy lauper finden konnte – fühle ich mich etwas wacklig bei y-namen.
    ist evelyn eigentlich eine amsel oder eine drossel?
    als drossel wäre ja klar, daß der verbrauch irgendwann haha, gedrosselt wird – vielleicht auch ein erfolgreicher fall von osterfasten?

    Antworten
  3. luckystrike

    REPLY:
    richtig rank und schlank und glänzend war sie, wie es frau minelli allerhöchstens beim vorvorletzten comeback geschafft haben kann, und weist sich damit nicht als schnapsdrossel aus… eher so als amselfelderin, lieber ereygnyshoryzont

    Antworten
  4. OhBehave

    Ich hab jetzt morgens, zwei Tage hintereinander, die gleiche Taube auf dem Baum vor meinem Schlafzimmerfenster sitzen sehen. Werde nervös. Du hast mich hypersensibilisiert.

    Antworten
  5. raketenprinz

    invasion? ja. von vögeln? nein. eher von wespen, fliegen, bienen, spinnen, marienkäfern (obwohl, die waren eigentlich auch den ganzen winter da), eintagsfliegen…
    der frühling kommt. und diese große glasfassade zum direkt angrenzenden park hat vorteile (aussicht auf knospendes) und nachteile (einflug von ekligem).
    der prinz freut sich auf seine bald zu beziehende wohnung an einer hauptverkehrsstraße – hoffentlich ordentlich insektizid-abgasgeschwängert.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>