Archiv für den Tag: 15. April 2006

5 jahre, 2 monate und 3 wochen

ist es her, daß ich in eben jenem Etablissement nur einen Tisch weiter saß, und mein halbblindes Date, den ich nur von ein paar mal hin-und-her-gemaile kannte, zur Tür hereinkam. Es machte auf den ersten Blick Pling, und ich konnte sein Pling ebenfalls durch den ganzen Laden hören.
Lange Zeit würde ich mich beim Anblick dieses Gesichts auf der anderen Seite des Tischs oder auf der anderen Seite des Betts glücklich fühlen.
Schon beim dritten Date hatte ich ihm ein Mix-Tape aufgenommen, und ihm wahrscheinlich den Weg in den Himmel für immer versperrt, denn darauf war unter anderem Dionne Warwicks ‘You’ll never get to heaven if you break my Heart’.
In eben jenem Etablissement saßen wir gestern nur einen Tisch und 5 Jahre, 2 Monate und 3 Wochen weiter, nachdem wir uns zusammen Brokeback Mountain angesehen haben. Aus der Beziehung ist über die Jahre nach schwarzen Zeiten eine wunderbare Freundschaft geworden, die sehr viel mehr Liebe, Respekt, Nähe und Verständnis zuläßt, als es die Beziehung jemals hätte können.

Ich kann es nur nicht glauben, daß es 5 Jahre, 2 Monate und 3 Wochen her ist, daß es bei mir das letzte Mal Pling gemacht hat, und daß der letzte Musik-Mix, den ich jemand aus Liebe aufgenommen habe, noch auf Kassette war.