überlebenswille

Habe grade zum ersten Mal seit 5 oder 6 Wochen meinen Binnen-Urwald gegossen. Das letzte Mal, als das passiert war, stand noch die Terrassentür auf und es war fast noch Sommer. Manche sahen zwar schon etwas verzweifelt aus und etwas blaß um die Blattränder, aber gestorben ist keiner.

Ich weiß sowas sehr zu schätzen, daß Lebensgefährten in harten Zeiten auch mal den Arsch zusammenkneifen und eigene Bedürfnisse zurückstellen können.

‘Wer in der Pause rausgeht
wird nie wissen wie es ausgeht’
(Michael von der Heide)

note to self:
Keine Haustiere anschaffen. Meerschweinchen halten nicht so lange durch, glaube ich. Ohne gießen, meine ich.

6 Gedanken zu „überlebenswille

  1. luckystrike

    REPLY:
    aber irgenwo müssen die doch auch wohnen, du serial killer, du!?
    bin mal gespannt, wann meine maus, die auf der terrasse und im dach wohnt, versucht, hier im warmen einzuziehen.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>