Archiv für den Tag: 27. November 2006

lucky, i hol di mit’m traktor ab

Manchmal gerät die Imagepflege eines mißachteten Berufsstands doch zu einer wahren Augenweide (also zumindest besser als “Was Friseure können, können nur Friseure” oder “Wie der Schreiner kann’s keiner”):

bauer
Copyright: www.jungbauernkalender.at

Ich jedenfalls kam gestern ein wenig ins Träumen, von herbstlichen oder winterlichen oder sommerlichen Landschaften, strammen Burschen, viel frischer Luft und Betätigung in derselben, mit anschließendem Heißhunger und einem ordentlichen Abendbrot, und dann wieder Betätigung, diesmal aber im rustikalen Ambiente, vielleicht am offenen Kamin, und unter meterdicken Federbetten.
bauer1

Dann zappte ich allerdings in eine Bauern-Single-Show bei RTL, und es hat sich schlagartig gegeben – die Wirklichkeit sieht nämlich anders aus. Bärtige Schwiegermonster, Güllegruben, häßliche Einbauküchen. Schweißfüße und Plautzen. Hätte ich eigentlich auch wissen können, schließlich komme ich ja vom Dorf.
Tip an die Kalendermacher: niemals Geruchs-Rubbbelfelder mit aufdrucken!

Edit: Ach ich kann mich nicht beherrschen, die Utopie gewinnt! Hier kommen Mister (haha!) Juni & Dezember.
juni
dezember
Alle Fotos Copyright www.jungbauernkalender.at, aber am besten ihr bestellt euch das im Abo, da gibts auch süße Käsebauern, sweete Akkordeonspieler usw.
Und für die Oh’Behaves dieser Welt gibts das auch mit Jungbäuerinnen, mit und ohne Gummistiefel.

Edit too: Und passend dazu singt grad Cora Frost ihre Wildschweinserenade – vielleicht sollten das jetzt alles Zeichen sein? Soll ich alles hinschmeissen und aufs Land?