What I did all Weekend last Weekend

…da habe ich den ganzen lieben langen Tag Tetris gespielt.
Ja, Tetris.
Da wissen Sie auch gleich mit, wie meine letzte Woche war.

14 Gedanken zu „What I did all Weekend last Weekend

  1. rich rubin (Gast)

    so eine phase hatte ich auch. als ich abends vor dem einschlafen mit geschlossenen augen die klötzchen auf meiner netzhaut runterpurzeln sah, war die phase vorbei.

    schlafen sie zur zeit, herr lucky?

    Antworten
  2. wortschnittchen (Gast)

    Ach, Mensch, dann hätten wir uns ja nebeneinander auf dem Sofa platzieren können, ich bevorzuge allerdings Crystal Battle…

    Antworten
  3. luckystrike

    REPLY:
    Ich hab ja schon als Kind gelernt, wie man Flipper zur Endlos-Freispielphase kriegt und die Geldkassetten von Videospielen a) knackt und b) wie man das Geld rauskriegt (langer Draht mit Kaugummi dran), also erzählen Sie mir nix von Spielsucht…

    Antworten
  4. kittykoma

    mein leben fühlt derzeit an wie tetris, da brauche ich nicht zu spielen. ich laviere über mir schwebende bausteine in tief gähnende löcher und hoffe, daß mir nix auf den kopf kracht, weil ich zu lange nachgedacht habe.

    Antworten
  5. blogger.de:gedankengebaeude

    REPLY:
    Sowas ist nicht schön. Das klingt nach Dauerstress und unruhigem Schlaf. Müssen Sie das Pensum denn noch lange durchhalten? Sie schlagen sich doch schon seit Wochen von einem Level zum nächsten. Wollen Sie solange weiter machen, bis “Game Over” erscheint oder ist der “Highscore” schon in Sichtweite?

    Antworten
  6. luckystrike

    REPLY:
    Das kann nicht sein, Getränke kommen doch immer in diesen 0,7l-Flaschen mit Korken,oder neuerdings auch Plastikkorken, das müßten Sie doch eigenlich weissen, Mme L.?

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>