ist wohl eher so

daß kaum jemand etwas absichtlich tut, um einen zu ärgern oder einem zu schaden.

Die allermeisten tun einfach, was sie meinen, tun zu wollen oder zu müssen, und man kann es sich selber aussuchen, ob man sich drüber ärgert oder einfach weiterguckt.

Persönlich ist es fast nie gemeint.

(Das hilft mir grade sehr bei der persönlichen Deeskalation, im Straßenverkehr zum Beispiel)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>