Kategorie-Archiv: valley of the dulls

Das bringt die Leute doch nur auf dumme Gedanken…!

Immer wenn ich diese Kampagne für sicheres Grillen ohne Spiritus sehe, kriege ich ein komisches Gefühl – so fast zärtlich und schützend, wie die Flamme ihre Hand um das Kind legt…

paulinchen1_160
(Quelle: BZgA)

Da müßten doch Eltern, die ihre Kinder ansonsten lieber in der Tiefkühltruhe aufbewahren, gleich Lust auf Grillen bekommen? Und stromsparend wäre es außerdem!
Was ist eigentlich aus dem Thema geworden? Hat die umfangreiche Berichterstattung das Problem im Keim erstickt (pardon the pun) oder wurde einfach lange keine Kühltruhe abgetaut?

Alles muß, nix geht

..suche jemanden der meine fenster putzt und das auch kann!!!darf ruhig angezogen bleiben!10€ /h
So die Online-Headline eines Users aus dem P’berg.
Sexy Angebot! Oder er hat den Zweck des Portals nicht verstanden.
Ich ändere meine Headline jetzt mal auf: “Suche was gegen die Kalkränder an Tonblumentöpfen.”
Mal gucken wer da drauf abfährt.

Nippel! oder: Leere Versprechungen

Der Herr Glam hat, ich hoffe ich verrate jetzt nichts ungebührliches, eine kleine Faszination mit den Nippeln von Brendan Fraser. Weswegen ich jetzt eine kleine Reklamation habe.
Ich habe gar nichts gegen Nippel einerseits oder Brendan Fraser (der dreht immer so spassige, wenn auch nicht besonders anspruchsvolle Filme und ist ganz sexy in einer comic-haften Art) und demzufolge also auch rein gar nichts gegen die Nippel von Brendan Fraser, deswegen wollte ich mir die doch auch mal angucken.
Herr Glam gab mir damals die Mumien-Trilogie mit, und siehe da: kein Nippel. Ostern brachte er mir dann “Die Reise zum Mittelpunkt der Erde” mit dem Verweis, je näher Brendan zum Erdmittelpunkt kommt, desto mehr entledigt er sich Kleidungsschichten. Und es ist zumindest wahr, daß man sogar im Pulli Brendans anscheinend dauererigierte Nippel ausmachen kann, und es gibt viel zu sehen im Film, wie heiße Lava, leuchtende ausgestorbene Vögel, Dinosaurier und Palmfarne, aber: keinen einzigen nackten Nippel oder Noppel, weder von Brendan noch von sonst jemand.

Wir basteln uns eine Katastrophe

Spiegel Online außer Rand und Band:
“Es hört einfach nicht auf zu schneien”, sagte ein Sprecher. “Wir haben bis zu 30 Zentimeter Neuschnee, und es wird immer mehr.”
“Auf der Ostseeinsel Fehmarn war das öffentliche Leben praktisch lahmgelegt,(…) Wir haben überall Verwehungen, es passiert gar nichts mehr” (WTF? Was für ein öffentliches Leben?)
“Drei hochschwangere Frauen auf der Insel konnte er beruhigen: “Wir haben ein Raupenfahrzeug für Notfälle.”"
(???WTF???)

Kinners, es ist Winter, what’s the big deal?