Schnauze! Weitermachen!

Ich weiß auch nicht was es ist, es müssen wohl die Sterne sein, die sich in den beiden Wochen vor dem Geburtstag irgendwie verhaken, es treffen ja auch ziemliche Gegensätze aufeinander, Waage und Skorpion, leben Sie das mal!
Jedenfalls, die beiden Wochen vorm Geburtstag sind bei mir traditionell immer sehr finster.
Ein Ex hatte schon vor Jahren gedroht, mir mein Geschenk zukünftig zwei Wochen vorher zu geben, eine Reise für mich, alleine, weil ich einfach nicht auszuhalten sei in der Zeit.
Und es ist ja auch so, mit umpffendrölfzig, das man es beim besten Willen nicht mehr als Hälfte des Lebens deklarieren kann, jedenfalls nicht bei meinem Lifestyle. Und dann ist es einfach so, daß manche Dinge in diesem Leben ganz sicher nicht mehr passieren werden, und damit nie. Das einfach mal ganz kühl und klar feststellen zu müssen, ist auch nicht so ohne. Ach! Und: Oh je!
Aber jetzt, eine Woche später, sind die Wolken gewichen, dies Leben ist was es ist, und ganz gut so, auch wenn es hier und da einiges zu Bedauern gibt.
Schnauze, Lucky! Weitermachen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>