GOB!

Sie kennen das ja sicher noch als kindliches Trauma: Omma/Tante/Mama spuckt ordentlich ins Taschentuch und reibt einem dann damit rabiat durchs Gesicht. Zurück bleibt Demütigung und der fiese Geruch fremder Spucke im Gesicht.

Warum haben die einem eigentlich nicht herzhaft ins Gesicht gerotzt und DANN mit dem Taschentuch drin rumgerieben? Wäre doch viel effektiver gewesen?
Etwa weil das erstere FEINER aussieht?

11 Gedanken zu „GOB!

  1. timanfaya

    ich dachte bisher auch immer, dass ich eigentlich eine ganz passable kindheit hatte. wenn ich das allerdings mit der aufzucht meines kleinen mustangs vergleiche war das schon ziemlich … scheiße.

    Antworten
  2. timanfaya

    REPLY:
    der ist so wild, da reicht an härte im moment ihn nur in den augenblicken zu schützen, in denen es wirklich gefährlich wird. ansonsten gilt das *bonk*-prinzip. aber er ist für 2 jahre sehr hart im nehmen.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar zu timanfaya Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>