I hope it Snows on Friday

Zu weinen, wenn man etwas unglaublich Schönem beiwohnen darf, ist vielleicht das schönste, sublimste Gefühl überhaupt.

Aber Tränen in den Augen, nur weil man die Ankündigungen und frühen Reviews von etwas wahrscheinlich unglaublich Schönem liest, und ein paar Interviews, das ist schon reichlich merkwürdig.

Soeben geschehen bei der Lektüre von Kate Bush News, jede Menge Infos zur neuen Platte “50 Words for Snow”
Can’t wait.

Glämmie, Katewalk am Wochenende? Ich hoffe es schneit im Treptower Park!
Oder kannst du deine Naßrupfmaschine gegen eine Schneekanone eintauschen?

Ein Gedanke zu „I hope it Snows on Friday

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>