Briefe an Lucky

Ach, manchmal herzzerreißend, das.

Liebe Lucky,
alles Liebe ich wünschen dich von Galina und ich danke dich das ich habe dich
Liebe Grüße

Oder von den alten Nachbarn aus dem Dorf, die mir immer echte Freilandeier bringen:

Lieber Lucky,
Jakob läßt dir herzlich danken für Deine guten Wünsche aus dem großen – fernen Berlin! Wenn die Wünsche, die vielen sich erfüllen wird es uns noch eine Weile gut gehen. Anders als Konen Maria, deren Tage wir mit Besorgnis miterleben. Ja. lb. Lucky – die Einschläge kommen immer näher. Weitere sehr kranke Leute sind: Lüs Jupp, Hees Hans (mittlerweile verstorben) und Schomisch Eva. Das Dorf ist klein geworden. Heute wird unsere Marlene 47. Wir gratulieren auch Dir zu deinem Geburtstag: Wir wünschen Dir Freude, die, wenn es regnet, den tag Dir erhellt, die man nicht kaufen kann auf der Welt!!!
Bleibe gesund – bis auf ein frohes Wiedersehen
Eschen Jakob u. Rosemarie

(Der Brief ist wohl mal zurückgegangen zwar mit der richtigen Adresse aber dem Vermerk “Empfänger unter der Adresse nicht zu ermitteln”. Aber nicht mit Rosemarie – Stempel schwärzest durchgekritzelt und dann aber sowas von retour!)

2 Gedanken zu „Briefe an Lucky

  1. arboretum

    Das wundert mich nicht, dass Sie solch liebe Briefe bekommen.

    Korrekt adressierte Briefe als unzustellbar zu bezeichnen, machen Berliner Briefträger ganz gerne einmal. Ist mir auch schon einmal mit einem Brief an Frau Gaga passiert. Da war ich dann so wütend, dass ich den Stempel durchgestrichen und “Die Adresse ist korrekt, geben Sie sich gefälligst mehr Mühe” darauf geschrieben habe. Frau Gaga hat sich darüber schief gelacht, als der Brief dann endlich ankam.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>