Blond am Sonntag

Heute ab 15 Uhr ist übrigens Bloggerblondieren bei Lucky. Ansätze oder ganz – wie es beliebt, Herr Lucky wird selbst Hand anlegen an die Häupter der Besten. Nicht, ohne sich der Gefahren bewußt zu sein.
Also, wer braucht noch? Wer hat noch nicht?

(Und in ein paar Jahren mach ich dann vielleicht Botox-Parties für alle)

14 Gedanken zu „Blond am Sonntag

  1. k-note (Gast)

    Na dann wollen wir mal schauen wer demnächst alles erblondet ist. Würde ja auch gern mal wieder blond werden, aber mit ner Glatze ist das eher schlecht.

    Antworten
  2. Llama (Gast)

    Demographischer Kniff enthüllt: Luckystrikeleser überwiegend Glatzköpfe!
    Und ich, ich bin bereits leider erblondet… vielleicht wird’s ja was mit den Botoxparties.

    Antworten
  3. luckystrike

    REPLY:
    Na endlich jemand ohne Glatze – und ich war mittwoch frisch erblondet und wollte teilen. Ist ja schließlich Frühling.
    Mit Botox müssen wir noch warten, da muß der Sahnehering noch gären!

    Antworten
  4. kittykoma

    vor allem kann der herr lucky painting! das was die hollywoodstars aufm kopp haben, wenn sie blond sind!
    wenn sie ein leuchten sehen in berlin und dann kommt eine blonde gesträhnte dame in der kapuzenjacke, dann bin ich das.

    Antworten
  5. luckystrike

    REPLY:
    Man muß ja auch nicht blond sein, um sich blond zu fühlen, und Sie, maße ich mir jetzt mal an, haben offensichtlich Ihre blonden Phasen… Trotzdem oder grade deswegen hätten Sie ja gern vorbeikommen können…!

    Antworten
  6. spango

    blond passt nicht zu meiner seele – gewöhne mich gerade an graue schläfen – machen irgendwie seriös. bei botox bin ich aber sicher aus neugierde mal dabei…

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>