G- und H-Schwäche

Herrschaften,
daß hier so selten etwas steht, liegt nur zum Teil an meinem superöden, lebensleeren Leben, der wahre Grund ist der, daß ich an einem der letzten Terrassenabende dieses Jahr das Laptop einfach so zugeklappt habe, als der Mitbewohner zu Besuch kam, und erst später merkte, daß da eine Zichte eingeklemmt war, die munter weiter schmurgelte. Immerhin hat sie zwar nicht den Bildschirm, dafür aber das G und das H zusammengeschmolzen, weswegen es überhaupt keinen Spaß mehr macht, irgendwas zu tippen.
Der Glam kann ein Lied singen, wenn er meine Chatmessages morgens enthieroglyphisieren muß.

Es wird Zeit, meine Steuer zu machen, damit ich mir ein neues leisten kann. (Jaja, ich krieg was zurück, stellensesichdasmavor!)

2 Gedanken zu „G- und H-Schwäche

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>