Die Sterne müssen verrückt sein!

Neben all den herrlichen klärenden motivierenden heilenden Entwicklungen der letzte Wochen geht heute sogar spontan mein Ipöttchen wieder, was ich seit Wochen aufgrund Platinenfehlers verstummt schon komplett abgeschrieben hatte.
What next?
Klingelt nachher womöglich noch der noch zu (er)findende (Traum)Mann meines Lebens an der Tür?

Liebes Universum: also mir würde da ein (nicht allzu) junger Bursche, bevorzugt mit dunklerem lockigen Haupthaar, frischem Teint, innerer und äußerer Stärke vorschweben, gut gebaut oben- und untenrum und überall, kurz: einen Mann einen Mann der noch richtig will und kann.
Also wenn ich mir was wünschen dürfte. Und wo wir grad schon bei sind, Unmögliches möglich zu machen.
Achso und beharrlich müßte er sein, weil ich mich natürlich wehren würde wie Sau. Aber das weißte ja, Universum.

6 Gedanken zu „Die Sterne müssen verrückt sein!

  1. universum2.0 (Gast)

    ach herr lucky,
    sie sind so 80er.

    dunkles lockenhaupthaar trägt heute keine schwuppe ab 23 mehr, innere schönheit ist nicht romeokompatibel und dann auch noch grösse l oben und untenrum. ich bitte sie, das ist mehr als jedes überraschungsei bietet.

    meine kollegin universa 0.0 sagte schon immer, alles total überschätzt, die technik gekoppelt mit neurose isses.

    nix für ungut aber ihre anfrage ist in ihrem alter (sorry) zu oldschool und überschätzt meine kapazitäten.

    den ipod konnte ich richten aber mehr geht derzeit nicht.
    alles gute für ihren weiteren lebensweg
    universum 2.0

    p.s. ansonsten vielen dank für viele amüsante momente von ihrem stillen mitleser ,-)

    Antworten
  2. luckystrike

    REPLY:
    setzen, sechs, Universum 2.0! Sojanich!
    Sie sollen mir nicht vorrechnen was es schon gibt, das weiß ich selber, dazu brauch ich kein Universum – Sie sollen sich Gedanken machen, was alles möglich wäre! Wenn Sie nur ein wenig von Ihren vorgefertigten Vorstellungen abgehen würden und ein wenig Mühe machen würden! Aber so, Sie hören doch bestimmt heimlich Pet Shop Boys, wie Sie argumentieren, aber mir 80er vorwerfen!
    Also, So gehts ja mal gar nicht, und jetzt geben Sie sich gefälligst mal ein wenig Mühe, jenseits der ausgetretenen Pfade – hop to it! Zack-Zack!

    Sonst muß ich leider meine Drohung wahr machen und das große schon lang anliegende Projekt “Beschwerden ans Universum” realisieren – werden wir doch mal sehen…!

    Antworten
  3. kopffueßelnde (Gast)

    hier bin ich, nur leider kein mann :(
    wäre ich aber mitunter gern, so mit brusthaar und bariton, vielleicht zählt das ja auch?

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>