Halbleer halbvoll halbleer halbvoll

Bei Glämmie steht ja schon der Sonntag feinst beschrieben, nur die Abende verliefen unterschiedlich.

Für die Menschen im Hostel nebenan sah es jedenfalls bestimmt komisch aus, als da ein dicker Mann in leuchtend grünem Slip auf die Terrasse trat, sich in den kühlen Abendregen stellte und wild mit Armen und Körperfett um sich schwenkte – aber es prickelte so schön auf der heißen Haut…

Irgendwie muß man diesem scheidenden Sommer doch noch so viel abpressen wie es nur geht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>