Archiv für den Tag: 23. Juli 2010

Hausmeister Massenmord & Aufrüstung

Neben all den kleinen Hausmeistersachen wie Fenster lackieren, Silikon im Bad verschmieren, herausgefallene Steine wieder einzementieren besteht meine Haupttätigkeit hier im Fliegen töten.
Ich bin zwar nicht so wendig wie die gute alte Lucky-Mom, habe am Ende des Tages aber auch eine gute Masse Leichen vorzuweisen, wenn man die Wohnküche ausfegt.
Dabei sind die Fliegen gar nicht mal so dumm, die gewiefteren setzen sich nämlich zum Beispiel gleich auf die Klatsche und denken sich da seien sie sicher.
Aber nicht mit mir, ich habe nämlich noch eine zweite Klatsche!
Und gestern, gestern habe ich sogar eine Fliege auf dem guten Glamourdickblog zerklatscht. Sorry, Glam.

Kellergeister

Der Friedrichshainer Gayromeo-Benutzer, der laut Profiltext neue Freunde sucht, eröffnet das Chatangebot mit
“hallo
hast du einen keller zum einsperren?”

Ich fürchte, so wird das nix mit neuen Freunden.
Ich habe ihm vorsichtshalber auch nicht verraten, daß ich sogar über mehrere Keller verfüge, mit einem Haus drüber, in dem 48 Wochen im Jahr niemand wohnt.