Archiv für den Tag: 20. November 2009

Halbvoll, halbleer, gescheckt

Dachte ich mir, wenn ich hier eh schon in Quarantäne vor mich hingammle, dann kann ich doch auch mal einen Vollbart versuchen, ist ja hip dieser Tage und hat den Vorteil, daß man ganze Teile vom Gesicht verstecken kann, die faltig sind oder hängen.
Abgesehen davon, daß es juckt wie Hölle, sieht es auch noch ziemlich mistig aus, nichts halbes und nichts ganzes. Meliert ist ja noch nicht mal das Problem, dunkelblond, schwarz, rötlich, blond und natürlich weiß. Aber einfach nicht genug Barthaare, das sieht aus wie ein kranker Dachs und muß wieder weg.