Hit & Run auf dem Friedhof

Ältere, leicht haldol-umwehte Nachbarin auf dem Friedhof:
“Oh, hallo, äh, Lucky, du bist doch Lucky?”
“Ja, Frau Haldol, guten Tag!”
“Ich war mir unsicher, du bist ja so dick geworden!”
“Oh, vielen Dank, das ist ja nett!”
“Ich meine rund, im Gesicht, du hast so ein rundes Gesicht bekommen…”
“Zu spät, Frau Haldol, was raus ist ist raus”
(Noch bevor mein letzter Satz raus war, war die Alte ruckzuck und ganz behende um die Ecke verschwunden)

10 Gedanken zu „Hit & Run auf dem Friedhof

  1. larousse

    “Man sieht sich immer zweimal, Frau…!”

    Hm.
    “Du bist ja so dick geworden!” ist das neue “Du bist aber gross geworden!”
    Der Alterunterschied zwischen Sagendem und Hörendem ist noch der gleiche.
    Bloss dass die Sätze heute noch beschissener sind.

    Antworten
  2. Puppe (Gast)

    Ähm….wow. Baff. Als stille Mitlerserin muss ich nun mal kommentieren. Wer will schon solch einen Dialog. Was wollte Sie wohl mit diesem Gesprächseinstieg erreichen? Wo hätte das Gespräch hinführen sollen…

    Antworten
  3. Puppe (Gast)

    REPLY:
    Vermutlich ist es zu spät für einen Lehrgang an der Volkshochschule “Wie beginne ich ein Gespräch, so dass es Sinn macht und zum Erfolg führt…”

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>