Archiv für den Tag: 2. März 2009

Abgeraucht und abgetaucht

Der Herr Lucky ist ja kein Stück blöd, und nachdem er 3 Wochen für 3 gearbeitet hat, weil eben 2 krank waren, hat er sich sofort aus dem Staub gemacht, als alle wieder an Bord waren.
Donnerstag und Freitag frei, so ein richtig langes langes Wochenende!
Und was gibt es Schöneres als am ersten freien Tag -zig berufliche Hassmails zu beantworten, und lauter Verzweiflungsanrufe aus dem Büro zu kriegen? Sie ahnen es, nichts.
Doch, es gibt was: Man kann sich dann auch noch stundenlang ins Telefon brüllend mit dem Anwalt und dem Management eines recht bekannten Comedians rumschlagen, die versuchen Geld rauszuhandeln, NACHDEM alles fertig und im Gange ist.
So wie jemand, der im Restaurant ein Schnitzel für 15,- bestellt, und dann vom Kellner hinterher 8,50 haben will, weil er ihm das fette Geschäft ja schließlich beschafft hat.

Beruhigt hat sich das Ganze erst ab Freitag, und das auch nur weil ich meine Mails nicht mehr abgerufen habe.
Entsprechend freudig ist heute das Wiedersehen.
Ihnen auch eine schöne Woche!