Charme und Attraktivität

Ich frag mich schon, ob ich altmodisch bin, wenn in der blauen Welt nicht mal Zeit ist für einen kleinen Smalltalk, bevor man “Titten auf den Tisch!” brüllt.

8 Gedanken zu „Charme und Attraktivität

  1. luckystrike

    REPLY:
    Oh, einige der männlichen Brüste, die ich heute zu sehen bekam, waren übertragen im nicht übertragenen Sinne.
    Aber stimmt schon, die wollen Kronjuwelen und Bootys sehen.

    Antworten
  2. brittbee

    die nachweislichen vorzuege der blauen seiten sind auch ihre nachteile. es geht halt um konsum. subtil musste wohl woanders sein. aber ich bin sicher du weisst wo du dafuer hingehen musst :-) hitzige gruesse aus borneo * b

    Antworten
  3. arboretum

    REPLY:
    Mag die Mehrheit dort keine Flirts oder stehen die alle so unter Druck, dass sie das für Zeitverschwendung halten?

    Vielleicht ist es ganz gut, dass ich kein schwuler Mann bin, ich glaube, das fände ich dann doch etwas reiz- und witzlos. Andererseits könnte ich, wäre ich ein schwuler Mann, wiederum mit Ihnen ein bisschen herumflirten, das wäre sicherlich ganz reizvoll. Und dazu müsste ich praktischerweise nicht einmal in dieses blaue Dingsda.

    Antworten
  4. luckystrike

    REPLY:
    Ach, Mme Arbo, ob Sie als schwuler Mann glücklicher wären? Nur weil Sie dann mit mir flirten könnten? Ich glaub nicht…
    Ich weiß auch nicht, was mit den Herren so ist, aber vielleicht ist es die Erfahrung aus Jahren schlechter Dates.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>