Aber bitte

Ich habe nichts dagegen, wenn man seiner Freude Ausdruck verleiht, aber ich erwarte auch Rücksicht.

Hrhrhr – ein Satz wie frisch von Loriot, nur in echt – gefunden im HSB in den Kommentaren, hrhr.

2 Gedanken zu „Aber bitte

  1. r|ob (Gast)

    Freude kann aber auch so störend sein… wir wollen doch nicht schon wieder mit diesem Sommermärchengedöns anfangen….wo kommen wir denn da hin… und immer dieses Lachen…. an jeder Ecke Fröhlichkeit … das geht doch nicht. Auch ich fordere Rücksicht! Schlechte Laune für alle – wir leben schließlich in einer Demokratie…

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>