Wech

Keine Sorge, ich bin nur mal 4 Tage wech, bin nach Wien eingeladen, da war ich noch nie.
Wie immer irre schlecht gelaunt, wenn ich verreisen muß, aber wird dann doch immer schön.
Nur ein ein bissel schlechter Zeitpunkt zum Verreisen. Naja, vielleicht ist es auch ein guter, um den Kopf frei zu kriegen, mal sehen.
Dann sag ich mal leise ‘Servus’, bis dann!

13 Gedanken zu „Wech

  1. larousse

    SISSSSSSIIIIII!! Und was da halt sonst noch für Geister rumhängen… Herr Lucky, es wird Ihnen gefallen!! Ich wünsche Ihnen schönes Wetter und gehen Sie unbedingt zum Heurigen, ohne dem geht nicht!! Gute Reise!

    Antworten
  2. Polaris (Gast)

    Nun, Frau Superweib, dann bitte mal rüber mit einem Beweisstückchen SW-Sachertorte….oder zumindest das Rezept rausrücken, ja?

    Antworten
  3. SuperWeib

    REPLY:
    Die “Original Sacher Torte” ist doch so extrem trocken… aus dem Grund ist sie auch wochenlang haltbar und das Schlagobers, das dazuserviert wird, dient als Gleitmittel *ggg*

    Die “Original SuperWeib-Sachertorte” braucht keine Gleitmittel Schlagobersbegleitung *protz* ;))

    Antworten
  4. Polaris (Gast)

    Hm, ja Frau Superweib, aber wie und wohin?
    So ins Weltall schmeissen möchte ich meine Emailaddi nicht richtig gerne…Können Sie nicht vielleicht das Rezept veröffentlichen? Oder ist es geheim? Vielleicht bei sich zu Hause, so als Zwischenmeldung?
    Oooooder, Herr Lucky möchte auch gerne Ihre Sachertorte backen lernen? Hach, gar nicht so einfach das alles.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>