Archiv für den Tag: 11. Januar 2008

Icke wieder voll vorm Trend!

Jahrelang konnte man ja keine Jeans kaufen, die nicht vorher schon Designer-verlöchert oder -beschmaddert waren.

An Haarstylingprodukten gibt es eine Menge, deren Ergebnis frisch verwuschelt und grade aufgestanden simulieren soll.

So here’s my plan:
Ich werde für eine große Kosmetikfirma eine neue Linie an Gesichtspflegemitteln entwickeln, Arbeitstitel “Out of Bed”
Vorbei mit dem mühsamen Kaschieren von Tränensäcken, Wegcremen von Kopfkissenfalten, die nicht aufploppen, und dem Massieren verbeulter Kinnlinien.
Ab sofort ist das der Trend, und ich muß mich nicht mehr die ersten 3 Stunden am Tag verstecken, denn dann siehts so aus wie gewollt. Ein großer Markt, die Ü-35-Jährigen!