Archiv für den Tag: 24. September 2007

besser geht’s nicht

Tropical the island breeze
all of nature wild and free
this is where I want to be
La Isla Bonita
Last night I dreamt of San Pedro
young girls with eyes like potato (oder so)

capdesfalco
(der junge Mann rechts im Bild ist unbekannt, sehen Sie ihn als Platzhalter)

Eine geglückte Woche, in Gesellschaft und allein auf einer flüchtig bekannten Insel. Genau die richtige Mischung aus Vertrautem und Unbekannten, oder manchmal auch beides in einem.

Sehr ratsam: Beginnen Sie den Urlaub in Gesellschaft eines Flugbegleiters, und Sie werden immer gut versorgt sein – Danke Skailight! Manchmal ist es einfach schöner, nach einen ausgiebigen Mittagessen und -trinken einfach sitzenzubleiben und nahtlos nach ein paar Hierbas zur Sekt-Sangria überzgehen, um dann als Selbstversorger später noch den Sonnenuntergang am Cap des Falco zu genießen. So ein erfahrener Flugbegleiter hat nämlich immer noch eine Flasche gekühlten perlenden Pescador auf Tasche, falls der Service mal wieder versagt.

Übrigens habe ich herausgefunden daß Nina Hagen recht hat und Ufos auf Ibiza landen. Es sieht nur so aus, als ob Mondstrahlen zwischen den Wolken hindurch das Meer bescheinen. Nein, es ist ganz einfach zu erkennen, daß die Ufo-Landestellen im Meer von unten beleuchtet sind.

Gut aufgehoben auch bei Andy und Norbert, die dort eine sehr reizende Herbergerei betreiben, genau die richtige Mischung von Familienanschluß (6 Hunde! 3 Katzen! 1 Sau!) und Freiheit. Auch in den letzten Tagen, die ich dort allein verbrachte, war ich bestens umsorgt, nicht zuletzt von meinem Freund Mowgli, der mir abends immer noch eine starke Brust zum Anlehnen und Kraulen bot, damit ich mich nicht alleine fühlen sollte. Ein Hund wie ein Haus, ein Gentleman, und wie es sich gehört, mittlerweile schon etwas graumeliert im Gesicht, der Sean Connery unter den Hunden.

mowgli1

Vielen Dank noch einmal allen, die mich durch sanften Druck und gelegentliches Drängen und Nachfragen wieder einmal zu meinem Glück gezwungen haben. Without you…