Archiv für den Tag: 31. Juli 2007

späte lektion

Hätte ich vor einiger Zeit gewußt, daß ich einmal noch fetter würde, hätte ich damals doch wesentlich ungenierter in der Gegend rumficken können, mit der Hälfte des Übergewichts, das ich jetzt habe. So relativ gesehen.

Das heißt, wenn ich jetzt immer noch fetter werde, wäre es doch allerhöchste Eisenbahn, das Fleisch jetzt unter die Leute zu bringen. Ehs noch schlimmer wird.

Oder hab ich da einen Fehler in der Logik?
Ach, ich überdenk das besser mal noch nen Moment.

wale

kalter hund!

Es ist so verf*ckt besch*ssen kalt hier, daß ich mir eben einen TEE gekocht habe. Wer mich kennt, weiß, was das bedeutet. Ich trinke NIE Tee. So krank kann ich gar nicht sein, daß ich TEE trinke.
Und noch nicht mal mit Alkohol drin.

Edit 16:56 Ürgs, jetzt ist mir schlecht.Und draußen scheint die gelbe Sau als wär nix, wärmt aber nicht. Arschloch!

Ich geh jetzt puterrot-knallheiß duschen.

maladies du jour

“ich bin Bi und habe Bezihung…” schreibt ein 32jähriger selbsternannter Südländer in den blauen Seiten.
Soll sich nicht so anstellen, ich hab schlechte Laune, wie immer vorm Reisen. Und das ist wesentlich schlimmer.

Ein anderer dagegen bittet eindringlich, die Altersbeschränkung einzuhalten. Sie liegt bei 29. Ja, können vor Lachen.

Herr Lucky dagegen hat kranke Wäsche. Gelegentlich schafft er auch ohne Unterstützung durch seine Perle etwas Wäsche in die dafür vorgesehene Maschine. Woraufhin er sie konsequent vergißt und Tage später einen Haufen stinkender schimmelnder Lumpen aus dem Gerät fischen muß.

So hat jeder seins. Muß mal unterm Kopfkissen nachschauen, obs Gehirn da noch liegt.