Archiv für den Tag: 8. Februar 2007

wie man sich bettet oder warum es in mitteleuropa 3 monate dauern kann bis man die neue matratze endlich bekommt

Gestern ist sie angekommen, die neue Matratze, als erster Vorbote des neuen Bettes, welches grade noch in Italien von glutäugigen muskelbepackten schwitzenden Silzilianern zusammengebaut wird.
Anfang Dezember hatte ich sie bestellt, und herr-lich ist sie. Schon nach der ersten Nacht habe ich nur noch die Hälfte Rückenschmerzen.
Mein altes Bett werde ich dem Hygienemuseum Dresden zur Verfügung stellen, schließlich kann man daraus eine umfangreiche Genom-Datembank der zwischen 1985 und 2006 praktizierenden Berliner und besuchenden Homosexuellen erstellen (das Bett habe ich geerbt von einem Freund, der noch ein viel schlimmerer Finger ist, als ich das zu meinen besten Zeiten jemals war)

Warum die Lieferung einer Matratze in Mitteleuropa 3 Monate dauern kann? Ja, das kann ich mir auch nicht erklären, da müßten Sie sich bitte beim Exil Wohnmagazin kundig machen.