Archiv für den Tag: 19. Mai 2006

ganze nüsse

Vorgestern bei Kaisers:
Zwei Ossi-Proll-Mädchen, bauchfrei, Stringtanga obenraus, sehr laut und offenbar im gesteigerten hormonellen, laufen aufgeregt schreiend durch den Suppermarkt. Trotz Ausblendens hört man immer wieder ‘geil, ey’ ‘der Typ is ja sooo…’, ‘boah, was machste jetz mit deeeem?’
An der Kasse dann,ich stehe in der Schlange des hübschen leicht metrosexuell angehauchten türkischen Kassierers, höre ich sie sich nähern ‘Nä, ich brauch nen Kerl – ich geh zu dem Mann da’
Mein Nacken spannt sich an.
Ein Beratungsgespräch ist erwartet. Jacqueline oder Mandy oder Dayana lehnt sich, Bauchnabel und Piercing und alles über mich und meine Einkäufe rüber und bläht den Kassierer an: ‘Ey, ist das ne Schokolade die man nem voll süßen Typen schenken kann? Was essen Typen eigentlich für Schokolade?’
Schreckgeweiteten Blicks kriegt der Türke kein Wort raus. Ich schreite ein: ‘Zeig mal – hmh – Joghurt-Pfirsich, nee, das ist Mädchenschokolade’ ‘Ey Mann was essen Typen denn für Schokolade’ – ‘Na Nüsse, für Männer sind Nüsse immer wichtig’ ‘Wie Nüsse?’ der Türke schenkt mir einen erleichtert-vertraulichen Blick – ich zurück ‘Ganze Nüsse, ne, da kommts bei Männern drauf an’. Der Blick wird fast vertraulich, das Nicken steigert sich ‘Ja, ganze Nüsse, ist wichtig’ sagt er.
Und dann tritt er vor lauter Aufregung so feste aufs Laufband, daß ich erstmal springen muß, um die Flaschen zu retten, die hinten grade auf den Boden zu fallen drohen.

Beim Rausgehen höre ich Mandy-Jacqueline-Dayana eine andere Kassiererin anblöken: ‘Ey sag mal sind hier Nüsse drin? ich brauch nämlich ganze Nüsse, weißte?’