zitat

AMERICAN BAR
Eines Tages
da werden wir uns wiedersehn,
nur so – comme ca
zufällig – cosi.

Zufällig
in einer Stadt im Hotel an der Bar.
Mit meiner Art, so etwas vage,
bin ich sehr en vogue
Du mit deinem Tick
bist auch ganz schön schick.

Seltsam
wie auf leisen Sohlen
sich die alten Geschichten
immer wiederholen.

Du trägst einen alten Hut
und vielleicht hast du Krebs
Hello, wie gehts, sagst du zu mir.
Ich werde sagen
Danke, und wie geht es dir?
Um 3 flieg ich nach London, ich geb ein Konzert.

Gemeinsam
trinken wir einige sehr komplizierte Cocktails
und dann in einer der Suiten
wiederholen wir unsere alten Riten.
Nur so – this way, zufällig – cosi
Von meinen Lidern rennt schwarze Tusche
Seltsam das Weinen am Morgen um Drei.

Du wirst sagen ‘Zu blöd
Das ist ja wie in einem Lied’

Text: Jean Jacques Schuhl
Gesungen von: Ingrid Caven (nicht im Bild)

8 Gedanken zu „zitat

  1. luckystrike

    REPLY:
    tja,entweder CD kaufen – helle nacht, oder zur not könnt ichs ja zum runterladen einstellen, aber das ist ja dann wieder nicht legal. und frau caven könnte den cd-verkauf wohl auch brauchen…

    Antworten
  2. brittbee

    Das weckt den Geschmack auf ein wenig mehr Tragik in meinem Leben. Ich bin schwer auf der Lauer weil ich immerzu denke: “Du wirst ja wohl nicht glücklich sein?”.
    Toller Text, schön gefischt, Lucky.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar zu brittbee Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>