christina

aguilera hätte sich heute morgen um ein haar einen bis mehrere gefangen, als sie mir gegen viertel nach acht weismachen wollte, ich sei ‘beautiful’. gut gemeint, babe, aber völlig an den umständen vorbei.

27 Gedanken zu „christina

  1. Aristides

    so einfach so schlechte laune zu haben traue ich mir ja nie.
    hab nicht mal ein radio neben dem bett, also nur so einen piependen wecker, der von der atomuhr in braunschweig (ich glaube, die ist dort..jedenfalls stand das mal in der zeitung) kontrolliert wird.

    und eigentlich hat es doch was, mit der stimmung aufzuwachen. lausige strafzinsen für einen guten abend, oder?

    Antworten
  2. luckystrike

    REPLY:
    komm du mal in mein alter ;-) dann reden wir…
    aber hast recht, hab mir ein handtuch um den kopf gebunden, und zwar nicht um die haare – das sah schon gleich besser aus…! und morgen probier ich joghurt, am besten mit großen fruchtstücken

    Antworten
  3. luckystrike

    REPLY:
    nicht wenn man grade nach eigener einschätzung aussieht wie 2 wochen alter ungetrennter hausmüll. dann nicht.
    da hätte sie mal besser ‘ don’t like mondays’ singen sollen.
    und geh mir weg mit den inneren werten, die sehen nicht weniger schauerlich aus…!

    Antworten
  4. luckystrike

    REPLY:
    lausige strafzinsen für gelebtes leben, wohl eher…
    richtig schlechte laune ist manchmal herrlich spaßig, wenn man mal den halben tag scheiße brüllt. gefährlich wirds dann nur wenn alle auf der arbeit über mich lachen.
    atomuhr in braunschweig? das würde erklären warum die da so verstrahlt sind!

    Antworten
  5. frankburkhard

    wenn du ein opfer brauchst, such dir jemanden, der´s gebrauchen kann, esther oder die spearsbritney, aber lass uns mal schön die schlampe der herzen in ruhe, die hat street credibility und recht.
    man muß in so einer bockigen stimmung den beautie-begriff nur weiter fassen, so wie in die Schönheit der String-Theorie, dann gehts schon. Zur Not schnell ne Joghurt-Maske und dann mitsingen. Das ist überhaupt das wichtigste: Mitsingen! Das hilft. Mitsingen. Genau.

    Antworten
  6. glamourdick

    REPLY:
    die string theorie – war das die nummer mit den zusätzlichen sechs dimensionen, die sich irgendwie verklappt halten und erst demnächst entdeckt werden von einer zwergwüchsigen amerikanischen physikerin, die so humorvoll ist, dass sie immer string-tangas trägt?

    erklär uns die welt frank!

    Antworten
  7. raketenprinz

    REPLY:
    ich würde mich ja bei einem so fremdbestimmten gerät in bettnähe unwohl fühlen… in letzter zeit stelle ich die uhr nach der gefühlten uhrzeit ein und stelle dann den wecker. gefühlt ist man dann früh aufgestanden. braunschweig würde das nicht erlauben.

    Antworten
  8. Au-lait

    Herrje… immer die “Jam”s. Als ich anfing zu tippen, hatte ich noch James Blunt im Kopf und bin irgendwie bei Jamie Cullum gelandet. Naja, vielleicht macht der ja mal ne Jazzcoverversion von Aguilera? Pardon, nix als ein Versehen.

    Antworten
  9. Aristides

    REPLY:
    es war halt mal zonenrandgebiet, da wurde diese uhr dann halt dort gebaut, um drei glöckner einstellen zu können.
    andere zonenrandgebiete hat es ärger getroffen.

    braunschweig ist gewiss eine vorzügliche und treffliche stadt. ich wollte sie nicht in verruf bringen. hab ich irgendwie glaubhaft dementiert?

    _doktor_ burkhard? hej, charmant-modus an. weiss nicht, da neu in der blog-welt. ist hier baggern erlaubt?

    Antworten
  10. luckystrike

    REPLY:
    na vorsicht die hälfte der hier schreibenden und lesenden blogger kommen aus dem harzigen zonenrandgebiet, da werden aslo schöne menschen produziert. ob das nun wieder mit der strahlung zu tun hat, weiß ich auch nicht.
    also grade noch die kurve gekriegt ;-)

    Antworten
  11. glamourdick

    REPLY:
    @aristides
    frank burkhard, auch bekannt als “ereignishorizont”, ist die dr. antje-kathrin schaeffer-kuehnemann-hawking der blogsphere. gefangen, nicht im rollstuhl, sondern im körper eines griechischen gottes, augestattet mit der grundgütigen seele eines albert schweitzer.

    Antworten
  12. Aristides

    REPLY:
    @glamourdick
    die auszüge aus deinen dossiers über ihn waren hilfreich. hab fleissig deinen keywords entlanghangeld viel über ihn gelesen. scheint ein netter zu sein.

    und kuppelei ist inzwischen nicht mehr strafbar, sondern meist mit vorabkasse verbunden. dank dir umso mehr!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>