mein name ist luckystrike und ich bin ein schwein…

…denn ich habe heute abend um ein haar beide pizzen so ziemlich aufgegessen, die der pizzabäcker aus versehen geliefert hat. bestellt und bezahlt hab ich allerdings nur eine, und zwar die superleckere ‘al capone’ von mister subs, mit extra champignons, scharfen peperoni und anchovis.
ja, genau die, wo dir immer schlecht bei wird, wenn du sie riechen mußt, lieber glam. wie immer halt.

und jetzt ist mir schlecht.

aber mein ex sagt, daß das auch in meinem horoskop steht, wegen jupiter irgendwo: viel geld steht an (steht noch aus), aber die gefahr drastischer gewichtszunahme droht (in arbeit)
also, ich kann nix dafür…

9 Gedanken zu „mein name ist luckystrike und ich bin ein schwein…

  1. luckystrike

    REPLY:
    das kann gut sein, daß wir da die platin-kunden sind. meinst du, das sit immer derselbe bei der bestellaufnahme? oder ist das mr. subsi und seine vielen brüder?
    manchmal schäme ich mich ja schon, da mindestens einmal die woche anzurufen, und immer das gleiche zu bestellen, wie miranda in sex and the city.
    aber ein mensch braucht mitunter ein wenig sicherheit im leben!

    Antworten
  2. arboretum

    Wenn Ihnen dieser Jupiter viel Geld gebracht hat, können Sie den dann bitte auch einmal bei mir vorbeischicken? Ein bisschen wird er ja bestimmt noch übrig haben. Aber nicht die drastische Gewichtszunahme schicken, ich habe keinen Pizzaboten bestellt.

    Antworten
  3. glamourdick

    honey, ich glaube, die haben dir absichtlich 2 pizzi gebracht, damit du nicht vom fleisch fällst. ich bekommen seit kurzem einen special-customer-rabatt: 2 rabattstempel statt einem. da du und ich maßgeblich daran beteligt sind, dass es den laden gibt (platin-senator-kunden der ersten stunde), relaxe bitte und betrachte die pizza als erste ausschüttung aus dem füllhorn des jupiters.
    aber die sterne machen gerade wirklich irgend etwa seltsames. und der schlaf auch: ich wache morgens auf und die ersten textzeilen, die mir zufliegen sind “it was just so beautiful, it was just so beautiful…”. blöderweise meinen sie meinen schlaf. (wenn ich nicht gerade vom tode nahestehender träume.)

    Antworten
  4. arboretum

    REPLY:
    Das ist sehr freundlich, ein andermal werde ich auch gerne darauf zurückkommen, schließlich kommt der Pizzabote regelmäßig, für heute aber habe ich mich überfressen bin ich gut satt, ich war das Wochenende über auf einer Familienfeier. Wir gedachten des 100. Geburtstags meiner Großmutter, war sehr nett.
    Allerdings konnte ich bei der Gelegenheit wieder einmal feststellen, dass eine meiner Cousinen eine prima Marie Antoinette abgegeben hätte.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar zu luckystrike Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>