Archiv für den Tag: 24. Oktober 2005

ein reicher mann

Was ein wunderschönes Wochenende!
Allen voran der absolutely fabulöse Glamourdick haben mich überredet, dann doch eine Geburtstagsparty zu geben, die erste große seit vielen Jahren – da ich momentan 70-80 Stunden per Woche arbeite, hatte ich da große Bedenken.
Die letzte Party vor vielen Jahren dauerte 3 Tage und hatte 250-300 Gäste.
Aber dank der großartigen Unterstützung von unserem Glam look und meiner lieben Freundin Angela hab ichs dann doch gemacht – und wie glücklich bin ich darüber!
Allein die Vorbereitungen und das Kochen mit Glam war so schön, daß ich dachte, daß dagegen die Party nur noch abfallen kann.
Wir suchen übrigens noch einen Sender, der mit uns eine Kreuzberger Kochshow produziert, angelehnt an Bios, aber ehrlicher. Es soll immer einen F-Listen-Promi geben, der demütigende Küchenarbeiten machen muß. Arbeitstitel: ‘Dreck reinigt dem Magen’.
Die Party fiel aber gar nicht ab, dagegen.
Viele viele schöne, lustige und vor allem herzensschöne Menschen füllten die gar nicht so kleine Wohnung sehr aus – es wurde viel gegessen, viiiiel getrunken und auch viel getanzt. Es waren viel mehr Menschen als ich an neuen Lebensjahren zu feiern habe, und ich bin wirklich nicht mehr 20. Ich mußte mich die ganze Zeit sehr zusammenreißen, daß ich nicht alle dauernd streichele.
Irgendwann war es dann Sonntag, und auch als die bisher unbekannten Nachbarn, der süße Rockabilly mit seiner Freundin gegangen waren, so blieb ich doch nicht allein, denn mein allerliebster Glamourdick, der allersüßeste Ereignishorizont und ich verbrachten den frühen bis späteren Sonntag mit Kate-Bush-Sing-Ins und anderen schönen Dingen:guggstu hier
Was bin ich für ein reicher Mann! So viele herrliche Menschen in meinem Leben zu haben! Ich liebe mein Leben!