Archiv für den Tag: 17. Oktober 2005

schwer kaballa-balla – mad madonna? abba hallo!

Der Sonntagabend endete mit einer Werkschau Kate Bush – Sääär gutt für Sääle.
Der Montag beginnt mit Neuigkeiten der ehemals Original American Pop Princess – Hung up by Madonna.
Was hab ich gelacht!
Da ist jemand schwer kaballa-balla – abba hallo!
ABBA 250% hallo!
Wen sie wohl im Video macht? Agneta oder Frida? Oder beide?
Sogar die Stimme haben sie auf Agneta gemischt… ohjeh, sie wird eine hellblaue Häkel-Skullcap tragen. Und viel hellblauen Eyeshadow.
Das kommt davon, wenn eine american pop princess in der Billigecke ihres lokalen europäischen Supermarkts die Abba-CD findet, und befindet, daß alles was sie bisher gemacht hat, Müll ist und sie ab sofort ‘richtige’ Popmusik macht…
Ich hätte es nicht als Madonna erkannt.
Aber es ist ein quietschlustiges Stück Euro-Dancefloor-Trash und als solches hat es natürlich einen Platz auf meinem i-Pöttchen.
Hab ich was verpaßt und Madonna nimmt sich auf einmal selbst nicht mehr ernst, und ich bräuchte das also auch nicht tun?
Kate Bush und Robbie Williams channeln Elvis, da kann Madonna ruhig auch Abba…