industriewaschbecken..

…. war während meiner abwesenheit der top-suchbegriff für diese bescheidene seite.
industriewaschbecken – eigentlich ein schönes wort. fast so schön wie vomitarium.
ich überlege, ob ich in dem bereich nicht anfangen soll zu sammeln?

11 Gedanken zu „industriewaschbecken..

  1. luckystrike

    ja, das hab ich hinterher auch gemerkt – aber wer um himmelswillen sucht denn ‘industriewaschbecken’? hab ich dann auch gemacht und war erstaunt, in wie vielen blogs das z.b. auftaucht – hast du da wieder einen trend aufgetan aus versehen?

    Antworten
  2. luckystrike

    REPLY:
    wegen becken frag da mal ruhig den glam – der ist da schuld dran.
    und jetzt versucht er rückholfädchen!
    who needs enemies with…. ;-)
    und lisboa werd ich mal die tage aufarbeiten – mein i-pöttchen war jedenfalls ein traumbegleiter besonders am strand

    Antworten
  3. luckystrike

    REPLY:
    nein, natürlich nicht – abgesehen vom meinem wasserträger, meinem bierbesorger, dem sonnnenschirmhalter, und dem eincremer mit den zarten händen war ich natürlich in begleitung von miss paula sau…

    Antworten
  4. at

    ahhhh… ich sehe, mann reist mit entourage. ist ja klar, bei all den anspruchsvollen aufgaben die es zu verteilen gibt bei so einem city-beach urlaub!

    dann ist die kirche also im dorf geblieben? zwischen miss paula und dir!?

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar zu luckystrike Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>