ich hab jetzt tussi-dsl

und es hat gar nicht wehgetan. die alice hat mir das schön erklärt, und es gab bilder mit gut manikürten, aber nagellacklosen händen, wo welcher stecker hinkommt und so – mit sanfter ruhiger stimme fühlte man sich befähigt, das ganz fachmänn/frau-isch zu erledigen – ging auch alles gut, bis zur Anmeldung: böse falle!
ohne die ruhige beratung steht einfach da : jeht nüsch! gucken se mal ob die stecker richtig stecken! hab ich auch gemacht, aber nach 2-3x dacht ich mir das kanns jetzt auch nicht sein – wer weiß wie lange das gedauert hätte, wenn ich immer noch blond wäre – tage – monate!
also frustriert zur arbeit, meinem system-admin angekündigt, daß er jetzt wohl überstunden privat machenmüßte… der arme, alice muß grad sehr viel verkaufen, er ist schon auf 2 wochen ausgeplant…
und abends böses ahnend nach hause – und siehe da: alle lampen blinken – war einfach noch nicht freigeschaltet!!!

und jetzt gucken se mal: sehn se wie schnell ich bin!?

der nachteil: jetzt ist nicht mehr immer automatisch besetzt, wenn meine mutter anruft – werd ich wohl jetzt wieder screenen müssen…

2 Gedanken zu „ich hab jetzt tussi-dsl

  1. at

    i am shocked… :-) aber ist doch einfach super, so ein bisschen schneller unterwegs zu sein auf der datenautobahn (nicht mehr daten-feldweg!?) oder?

    Antworten
  2. luckystrike

    REPLY:
    na sicher isses schöner, wenn man schneller ist – nur leider isses damit nicht automatisch auch umgekehrt -schneller schöner – weder die jungs noch….ähem…

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>